Europäische Datenbank - Frauen in Führungspositionen

Fact Sheet - Frauen im Bankwesen der EU-Mitgliedsstaaten und Liechtenstein 1998

1999 wurden an die jeweils 5 kapitalstärksten Banken jedes Staates (The Banker, July 1998) Fragebögen verschickt. Der Rücklauf betrug 56%, wobei die ausgefüllten Fragebögen jedoch zum Teil viele Lücken aufwiesen. Die meisten von uns befragten Banken erlaubten die Veröffentlichung ihrer Daten nur für statistische Zwecke. Daher können wir die Ergebnisse der Befragung hier nur im Landesmittel darstellen.

  Aufsichtsrat Vorstand Leitung von Unternehmens-bereichen Leitung von Abteilungen
Staat Anzahl Banken Manager-innen Präsi-dentin Vize-Präsidentin Frauen Präsi-dentin Vize-Präsidentin Frauen-anteil Frauenanteil Frauenanteil
Belgien 3 19% Nein Nein 3% Nein Nein 0% 4% 11%
Dänemark 5 13,0% Nein Nein 16% Nein Nein 0% 2% 6%
Deutschland 2 17% Nein Ja 7% Nein Nein 0% 0% 5%
Finnland 2 12% Nein Nein 14% Nein Nein 10% 5% 18%
Frankreich 4 23% Nein Nein 3% Nein Nein 9% 12% 11%
Griechenland 4 46% Nein Nein 5% Nein Nein 0% 7% 20%
Irland Keine Angaben erhältlich
Italien 4 9% Nein Nein 0% Nein Nein 0% 2% 18%
Liechtenstein 1 0% Nein Nein 0% Nein Nein 0% 0% 7%
Luxemburg Keine Angaben erhältlich
Niederlande 2 7% Nein Nein 8% Nein Nein 0% 0% 1%
Österreich Keine Angaben erhältlich
Portugal 5 12% Nein Nein 5% Nein Nein - 9% 17%
Schweden 4 32% Nein Nein 14% Nein Nein 12% 30% 29%
Spanien 2 11% Nein Nein 13% Nein Nein 5% 9% 7%
Ver. Königreich 4 30% Nein Nein 8% Nein Nein 4% 5% -
Total 42 19% Nein 1 8% Nein Nein 5% 8% 18%


Credits   Frauen im Banken- und Finanzwesen |  Start |  Index |  Das Team |  Hilfe |  Ziele |  email    © Juni 2000  [ European Commission, DG V ]